Kostenlose Hotline 0800/47328839

Ein fesches Wiesn Make-up zaubern

17.09.2014 08:15  Von:: Parfum.de

Wer einmal das Vergnügen hatte schunkelnd in einem vollen Oktoberfestzelt mehrere Stunden die Maßkrüge zu stemmen, wird von seinem Make-up auf jeden Fall eines erwarten: eine lange Haltbarkeit. Wie man Natürlichkeit mit einem atemberaubenden Auftritt im Dirndl verbinden kann, verraten unsere Schminktipps für alle begeisterten Anhänger des Oktoberfestes.

Bald hat das lange Warten ein Ende und es heißt wieder O´zapft is!

Am Sonntag läutet der Münchner Oberbürgermeister zum weltweit größten Volksfest ein und heißt die Welt willkommen im schönen Bayern. Wer sich bis jetzt noch keine Gedanken über das passende Styling zum sexy Dirndl oder der feschen kurzen Lederhose gemacht hat, sollte jetzt damit anfangen.

Ein natürlicher Teint verzaubert jeden Bua

Nicht nur die Laune auch der Teint darf vor Freude schimmern. Mit dem Motto: weniger Lidschatten, dafür umso mehr wasserfesten Mascara ist jedes fesche Madel absolut auf der sicheren Seite. Wer seine Augen durch goldige Farben oder den einfachen Nude-Look zum leuchten bringt oder sich für sehr dezente Smokey Eyes entscheidet, liegt damit voll im bayrischen Trend. Auch wenn die aufgeheizte Festzeltstimmung schon für Farbe im Gesicht sorgen wird, setzt ein schönes Rouge den passenden farblichen Akzent. Getreu dem Grundsatz „Weniger ist manchmal mehr“ sollte ein zünftiges Wiesn Make-up auf keinen Fall zu extravagant und übertrieben ausfallen. Ein schöner Lippenstift, der sich in seiner Farbe ganz am Styling und den Farben des Dirndls orientiert, darf aber auf keinen Fall fehlen. Mit ein wenig Gloss werden die Lippen für die Münchner Wiesn perfekt abgerundet. So können unfallfrei jede Menge Busserl verteilt werden.

Von Romantik bis Glamour: mit ein paar Handgriffen zum Top Styling

Weg vom urig bayrischen Stammtischflair hat sich das Oktoberfest seit vielen Jahren zur Bühne vieler Prominenter entwickelt. Doch nicht nur die High Society kann in ihren Trachten über die bayrischen Landesgrenzen hinaus strahlen. Ein junges und frisches Make-up ist mit ein paar Schritten schnell ins Gesicht gezaubert.

1. Die Grundierung, der Concealer und ein gut deckendes Puder schaffen die Base des Make-ups.

2. Lidschatten in dezent natürlichen Farben auftragen. Bloß nicht zu viel des Guten.

3. Ein schwarzer Eyeliner auf den oberen und unteren Wimpernkranz bzw. Lid sorgt für strahlende Augen.

4. Ein aufreizend natürlicher Lippenstift oder Lipgloss verleiht dem gesamten Styling einen leicht verführerischen Look.

5. Final noch ein wenig Rouge für die verführerischen Apfelbäckchen und schon kann die Gaudi losgehen.

 

Foto: © fotogestoeber - Fotolia.com


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.