Kostenlose Hotline 0800/47328839

Nude Make-Up – einfach natürlich schön

26.08.2014 07:30  Von:: Parfum.de

Der Nude Look hat einen neuen Trend gesetzt. Immer mehr Stars glänzen durch Natürlichkeit und haben es uns vorgemacht. Doch wie zaubere ich diesen Hauch von künstlerischer Einfachheit in mein Gesicht? Er passt genauso zum Alltagsoutfit wie zur Abendgarderobe: das Geheimnis liegt in der Verwendung der richtigen Styling Produkte. Was das Beatycase an passenden Make Up Utensilien hergeben sollte, um den perfekten Look zu kreieren, verraten wir in diesem Beitrag.

So funktioniert´s – der frische Look zum Nachschminken

Nicht nur Laufstegschönheiten können ihre natürliche Schöhnheit zum Strahlen bringen. Ein richtiger Griff in die Grundausstattung unterstreicht den eigenen Typ in einer charmant unaufdringlichen Weise.

Concealer – Unebenheiten wie Augenringe und unliebsame Schatten sollten trotz aller Natürlichkeit mit einem Concealer kaschieret werden.

Foundation – Der Farbton der Grundierung sollte dem eigenen Hautton möglichst ähnlich sein. Von der Gesichtsmitte ausgehend wird das Make Up ganz nach Belieben mit einem Pinsel, Schwämmchen oder den Händen verteilt. Manchmal reicht sogar eine getönte Tagescreme.

Rouge – Wer seinen Nude Look nicht nur im Büro, sondern auch abends ausführen möchte, kann gern auch zu einem Rouge in zartem Rosé greifen. Denn ein kleines dezentes Highlight ist schon erlaubt.

Lidschatten – ein charmanter heller Braunton unterstreicht die natürliche Schönheit ohne sich aufzudrängen. Auf dem Oberlid setzt ein wenig dunklerer Ton die nötigen Akzente. Weiche Übergänge wirken besonders naturbelassen.

Mascara – Hier zaubert ein dunkles Braun den ganz speziellen Effekt. Zuvor empfiehlt es sich, die Wimpern mit einer Wimpernzange einmal so richtig in Form zu bringen. Um das Auge schön zu öffnen werden wirklich alle Wimpern von innen bis außen getuscht.

Puder – Zur Abrundung nur noch ein wenig mattes Kompaktpuder auf die T-Zone auftragen. Mit einem dezenten Bronzepuder kommen die Konturen angemessen zur Geltung.

Lippenstift – Ob Lippenstift oder Nude Lipgloss: hell und besonders pflegend sollte er sein. Viele Hersteller führen sogar schon eigene Nudeausführungen.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.