Kostenlose Hotline 0800/47328839

Closer: Halle Berry's neuer Duft soll die Männer verführen

10.09.2012 07:00  Von:: Parfum.de

In diesem Monat kommt das neue Coty-Parfüm "Closer" auf den Markt, für das die bekannte amerikanische Schauspielerin Halle Berry wirbt. In ihren Filmen gelingt es der attraktiven 46-Jährigen regelmäßig, die Männer zu verführen. Das Geheimnis dahinter ist, wenn Du der Werbebotschaft von Coty glauben darfst, ihr neuer Duft. Die gesamte Kampagne für "Closer" zielt genau auf diese Fähigkeit des Parfüms ab.

Made for a woman - shared with a man

Der Untertitel von "Closer" (zu dt.: "näher") lautet "Made for a woman - shared with a man". Frei übersetzt bedeutet dies: "Für eine Frau gemacht - mit einem Mann geteilt." Wenn Du Dir nicht ganz sicher sein solltest, was damit gemeint ist, helfen Dir Flakon und Karton des Parfüms. Diese sind männlichen und weiblichen Silhouetten von männlichen und weiblichen Körpern nachempfunden, die ineinander übergehen. Um zu beweisen, dass "Closer" tatsächlich Frauen sexuell attraktiver für Männer macht, tritt Halle Berry als Kronzeugin auf.

Der Werbespot für "Closer": Ein Spiel mit den Geschlechterrollen

So tritt die Schauspielerin in einem 60-sekündigen Spot auf, der von Francis Lawrence inszeniert wurde und ein Spiel mit den Geschlechterrollen ist. Berry trägt ein weißes Hemd und eine Krawatte und wird dabei von muskulösen Männerarmen umschlungen. Zwischen die Szenen wird der Satz "When a woman and a man get this close..." ("Wenn sich eine Frau und ein Mann derart nahe kommen") eingeblendet. Die Schauspielerin selbst beendet den Clip mit verführerischer Stimme, die fragt: "Where does one and and the other begin? - Closer" ("Wo endet das eine und wo beginnt das andere? - Näher").

Coty: Der unbekannte Riese

Coty wurde 1904 in den USA von einem Franzosen gegründet und hat seinen Hauptsitz in New York. Seit 1992 ist der Konzern allerdings in deutscher Hand. Heute ist er der weltgrößte Hersteller von Düften für den Massenmarkt, da er zahlreiche namhafte Marken besitzt. So gehören beispielsweise die Duftstoffe von Adidas, Aspen, Celine Dior, David and Victoria Beckham, Esprit, Joop und Isabella Rossellini sowie zahlreiche andere Marken zu Coty.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.