Kostenlose Hotline 0800/47328839

Parfum-Trends: Die Kühle Jahreszeit wird blumig

14.11.2011 08:45

Wenn Du Dein Parum für die aktuelle Saison noch nicht ausgewählt hast, dann kannst Du Dich durch eine Vielfalt blumiger Kompositionen schnuppern. Denn auch in der kühlen Jahreszeit bleiben die Parfums in diesem Jahr leicht und hüllen uns in Düfte von Rose, Jasmin, Iris und Johannisbeerblüte.

Neu auf dem Markt ist beispielsweise "Tresor Midnight Rose" von Lancome. Das liebliche Parfum basiert auf Vanille, Zeder und Moschus, überrascht mit Rose und Himbeere in der Kopfnote und hinterlässt als Herzmarke einen charaktervollen Cassis-Duft. Das Parfum wirkt jung, frech und spritzig - durch seine ausgeglichene Duftkomposition zugleich aber auch edel und klassisch und ist für jede Gelegenheit geeignet.

Für die aktuelle Saison haben beispielsweise auch die Parfumeure von Chanel einen Klassiker neu aufgelegt: Die "No. 19" kommt leicht und pudrig daher. Der Irisduft ist immer noch dominierend, wird aber mit Moschus und anderen kräftigen Komponenten gemixt. Ein Parfum mit Tiefgang für Abende im Theater oder andere elegante Auftritte!

Ebenfalls mit Moschus hat Model-Mama Heidi Klum experimentiert und einen neuen Duft auf den Markt gebracht: "Shine" betört Dich mit Maiglöckchen, Mandarine, Sonnenblume und Birne und ist eindeutig eine Reminiszenz an den Frühling. Mit diesem Parfum vertreibst Du den Winterblues und kannst davon träumen, dass die Sonnenstrahlen Deine Haut küssen.

Nicht zu schwer aber eindeutig kräftiger als die anderen blumigen Trendsetter der Saison kommt Valentino's "Valentina" daher: Ein Exotic-Mix aus Trüffel, Vanille, wilder Erbeere und Orange in Kombination mit Rose erinnert an ein Märchen aus 1001 Nacht. Äußerst attraktiv ist zudem der bauchige Flakon, der mit Rosenblüten verziert ist.

Einen neuen Duft hat auch Celine Dion herausgebracht: "Signature" fällt mit den Ingredienzen Apfel und Jasmin zwar fruchtig aus, wird aber durch holzige Komponenten sowie Moschus, Magnolie und Mimose wieder ein bisschen voller und erwachsener. Dieser Duft eignet sich prima für den Alltag im Büro, aber auch für fröhliche Shopping-Nachmittage mit Deiner besten Freude.

Noch ein Spritzer Lebensfreude und Luxus pur gefällig? Hier kann Dir eventuell das Edel-Label Prada weiterhelfen: Der neue Duft Candy riecht einfach nur lecker. Ein Hauch von Karamell und Vanille setzt sich in der Nase genauso fest, wie kräftiger Moschus. Eine gewagte Kombination, die durch ihre Eigenwilligkeit auffällt und ganz besondere Akzente setzt. Dieser Duft provoziert, weil er neben Deiner Weiblichkeit vor allem Deine verspielte Seite betont und mit jedem Tropfen Energie versprüht. Ein Schmuckstück für Deine Schlafzimmerkommode ist auch hier der Flakon: Pink und Rosa machen den länglichen Parfumspender zu einem Eyecatcher.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.