Kostenlose Hotline 0800/47328839

Shakiras neues Parfum: Die wahre Freude?

11.07.2011 14:30  Von:: Parfum.de

Latino Sängerin und sexy Tänzerin Shakira ist gerade dabei, ihr zweites Parfum zu kreieren. "S by Shakira Eau Florale" soll im September veröffentlicht werden. Das hohe Ziel der Sängerin: Alle, die "S by Shakira Eau Florale" riechen, in höchste Freude zu versetzen. Ob das gelingt, wird sich zeigen. Wer die Liste der Ingredenzien des neuen Shakira Dufts kennt, wird sich aber nicht davor fürchten müssen, dass die gewünschte Wirkung nicht eintritt. Gut riechen wird das zweite Shakira Parfum bestimmt auch gut, wenn es nicht gleich einen Freudentaumel auslöst.

Der Traum vieler Männer, Latino Sängerin und sexy Tänzerin Shakira, hat derzeit ihr zweites Parfum in der Mache. Der Name des neuen Duftwässerchens ist bereits bekannt, "S by Shakira Eau Florale" soll es heißen. Wer es trägt, soll nicht in die Lage versetzt werden, so einen klasse Hüftschwung wie die Sängerin hinzubekommen. Stattdessen stellt sich Shakira vor, der Trägerin und anderen, die es riechen, die wahre Freude zu bringen. Auf die Idee dazu sei sie gekommen, verriet Shakira, weil sie mit ihrer Musik durch die entsprechenden Kompositionen ja schließlich auch immer verschiedene Emotionen hervorrufen könne. httpv://www.youtube.com/watch?v=E62AF7F8tJI

Ein Parfum, das Freude hervorrufen kann, gibt es so was? Ja, wenn das klappt, dann könnten sich alle glücklich schätzen. Schließlich würde das womöglich bedeuten, dass Shakiras neues Parfum glücklich machen kann. Zumindest keine schlechte Idee, oder? Ob das funktioniert oder nicht, werden wir sehen können, wenn es Shakiras neues Parfum zu kaufen gibt. Ab Herbst - genauer gesagt September - soll das der Fall sein. Dann kann eifrig getestet werden, ob "S by Shakira Eau Florale" tatsächlich fähig ist, uns den Freudentaumel zu bescheren.

Allen, die sich nicht darauf einlassen wollen oder nicht an die zauberhafte Wirkung glauben, sei der neue Shakira Duft dennoch nicht vermiest. Neben dem Namen veröffentlichte die erfolgreiche Sängerin und Hüftschwingerin nämlich bereits die Zutaten ihrer neuesten Kreation. Bergamotte, Cassis, verschiedene Früchte, Heliotrop, Jasmin und Vanille sollen dabei zum Einsatz kommen. Hört sich doch ganz gut an, oder? Damit wird sich sicher auch so ganz gut duften lassen, zur Not ohne überschwengliche Glücksgefühle.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.