Kostenlose Hotline 0800/47328839

Fußpflege: Sommer Tipps für gepflegte Füße

07.07.2016 11:00  Von:: Parfum.de

Schöne Füße im Sommer sind ein absolut stylischer Hingucker. Sind Ihre Füße bereit, in luftigen Sandalen am Strand flanieren zu gehen? Ein frecher Nagellack und die richtige Pediküre zu Hause bringen Sie auf den richtigen Weg. Wir helfen Ihren Füßen auf die Sprünge und verraten Ihnen die 3 wichtigsten Schritte zu perfekt gepflegten Füßen im Sommer. 

1. Vom Fußbad zur Pediküre

Die richtige Fußpflege zu Hause beginnt mit einem entspannenden Fußbad. Haben Sie schon einmal wie Kleopatra in warmer Milch gebadet? Ihre Haut wird es Ihnen danken. Beispielsweise wirkt ein - mit natürlichen Wirkstoffen angereichertes - Weidenrinden Fußbad von Hildegard Braukmann wahre Wunder. Mild reinigend und rückfettend pflegend sind pflanzliche Wirkstoffe besonders zart zur Haut. Auch ein Schuss Apfelessig, Aloe-Vera, Teebaumöl oder Kamille im nicht zu heißen Wasser pflegt die Füße sanft und bereitet Sie auf die weitere Behandlung vor.

Wer keine Zeit für ein ausgiebiges Fußbad hat, greift zum 60 Sekunden Peeling. Ätherische Essenzen kombiniert mit natürlichem Meersalz verwöhnen Ihre Füße auch mal schnell zwischendurch.

2. Hornhaut adé

Eine sommerliche Pediküre sagt auch der Hornhaut den Kampf an. Beseitigen Sie die ungeliebten Hautpartikel sanft und vorsichtig mit einer Feile, einem Bimsstein oder einer Raspel. Beginnen Sie zuerst mit der groben Seite der Feile und glätten dann mit der feinen Seite nach. Ein kleiner professioneller Hornhautenferner, der Pedix Feet Smooth Out erledigt dies spielend leicht. Spezielle Cremes zur Hornhautreduzierung versorgen die Haut mit Lipiden und Feuchtigkeit und reduzieren die Neubildung der unerwünschten Hautverdickung. Wenn die Hornhaut generell schon sehr dick und rissig ist, ist professionelle Hilfe gefragt: hier empfiehlt sich ein Termin beim Podologen.

3. Vom Kürzen zum Lackieren der Nägel

Das Kürzen der Nägel überlassen Sie am besten einem Knipser oder einer Feile. Das verhindert feine Risse und schützt die Nägel. Gerades Knipsen verhindert zudem ein unangenehmes Einwachsen der Zehennägel. Doch Vorsicht beim Umgang mit der Nagelhaut! Verletzungen im Nagelbett können schnell zu Entzündungen führen. Schieben Sie die eingeweichte Nagelhaut lieber vorsichtig mit einem Stäbchen zurück.

Jetzt haben sich Ihre Füße eine wohltuende und feuchtigkeitsspendende Fußcreme verdient. Ätherische Öle verleihen die extra Portion Feuchtigkeit. Besonders unsere Fußsohlen haben im Sommer viel zu ertragen. Eine reichhaltige Pflege mit Mineralen und Pflanzenextrakten spendet besonders rauen Füßen neue Kraft. Lassen Sie die Creme am besten über Nacht (umhüllt von weichen Baumwollsöckchen) einziehen und freuen sich am Morgen über frische zarte Haut.

Nun gilt es sich dem Aushängeschild der Füße zu widmen: den Nägeln. Wenn nötig entfernen Sie Reste des Nagellacks, um danach den Nägeln einen neuen Anstrich zu verpassen. Wer es ganz natürlich mag, entscheidet sich für einen Klarlack der zusätzlich die Nageloberfläche glättet. Wer auf den großen Auftritt steht, wählt einen roten Nagellack. Mit einem vorher dünn aufgetragenen Unterlack, z. B. den Pflegelack Base Coat von Alessandro, hält die Farbe um so besser. Wenn die Flip Flops rufen, werden Ihre Fußnägel strahlen.

Was hilft den Füßen bei Neurodermitis?

Die Haut von Neurodermitikern ist sehr trocken und hoch empfindlich. Eine saubere Reinigung und gründliches Abtrocknen der Füße (besonders zwischen den Zehen) steht am Anfang der täglich empfohlenen Pflege. Eine hautverträgliche Creme ohne Duft- und Farbstoffe ist danach die beste Wahl. Eine reichhaltige Creme mit Urea, Laktat und bestimmten Aminosäuren spendet die so dringend benötigte Feuchtigkeit. Besonders Urea hilft wissenschaftlich nachgewiesen die Hornhautbildung im Fußbereich zu minimieren.

Besonders im Sommer ist darauf zu achten, dass die Füße nicht schwitzen. Also greifen Sie zu dünnen Baumwollsöckchen oder lassen so viel Luft wie möglich an die Haut. Verletzungen durch barfuß laufen und damit einhergehende Bakterieninfektionen sind dabei zu vermeiden.

Tipps für zwischendurch

Schöne Füße, junge wie alte, weiche wie trockene, brauchen viel Aufmerksamkeit und Pflege, um uns lange und sicher durch den heißen Sommer tragen zu können. Gönnen Sie Ihren Füßen öfter mal eine Pause und lassen Sie alle Viere gerade sein. Das wird Ihren Füßen im Sommer helfen:

  • eine kleine belebende Fußmassage mit Ölen am Abend oder zwischendurch
  • Barfuß Laufen
  • Erfrischung durch ein Spray oder Fußdeo

Passende Artikel

  • Body Care Weidenrinden Fuss Bad

    Hildegard Braukmann

    Body Care

    Weidenrinden Fuß Bad reinigt mild und erfrischt müde Füße. Der Extrakt aus der Weidenrinde wirkt hauterweichend und glättend. Enthält milde, waschaktive Substanzen und Rückfetter auf pflanzlicher Basis. Farnesol, Bestandteil vieler ätherischer Öle, desodoriert besonders hautmild.

    6,80 €* / 200 ml

    3,40 € * / 100 ml

  • Pedix Feet One Minute Pedicure

    Alessandro

    Pedix Feet

    In nur 60 Sekunden entspannt das aromatisch-duftende Pflegepeeling mit ätherischen Essenzen und natürlichem Meersalz strapazierte Füße, entfernt Verhornungen und pflegt intensiv die Haut.

    15,90 €* / 100 ml

    15,90 € * / 100 ml

  • Pedix Feet Smooth Out

    Alessandro

    Pedix Feet

    Wie schnell bekommt man geschmeidige, glatte Füße? Im Handumdrehen! Der Smooth Out Hornhautentferner beseitigt raue Stellen und Hornhaut in Sekunden!

    9,60 €* / 1 Stück

    9,60 € * / 1 Stück

  • Pflegelack Base Coat

    Alessandro

    Pflegelack

    Pflegender Unterlack. Schützt vor Verfärbungen und glättet die Nageloberfläche.

    ab 3,90 €* / 5 ml

    78,00 € * / 100 ml

  • BioChange Anti-Ageing Body Care Cell-Power Hornskin Reducer

    MBR Medical Beauty Research

    BioChange Anti-Ageing Body Care

    SPEZIAL<br />Effektive Spezialpflege zur gezielten Reduzierung verhornter, trockener und rauer Haut.<br />• lockert und reduziert die Gewebestruktur der Hornhaut<br />• entfernt Verhornungen, ohne die Haut zu reizen<br />• gleicht Mangel an Lipiden und Feuchtigkeit aus<br />• hält die Füße angenehm weich, glatt und geschmeidig

    57,60 €* / 100 ml

    57,60 € * / 100 ml

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.