• Hotline 02241/9558691
  • Versandkostenfrei ab 29€
  • Über 14.000 Artikel auf Lager
  • Geschenkverpackung möglich
  • Gratisproben inklusive

Alaïa Paris

Ob Mode oder Parfum: Die Ästhetik Alaïas ist ein Manifest, das die Schönheit als absolut betrachtet. Mit seinem ersten Parfum schenkt uns Alaïa eine unvergängliche Einladung zu einer Reise ... Das Eau de Parfum Alaïa Paris ist eine eindeutig moderne Kreation, die Wärme und Kälte gleichzeitig verströmt: die warmen Lederakkorde und die femininen, floralen Noten entwickeln sich zu einem blumigen Wildlederduft voller Eleganz und Sinnlichkeit. Der Flakon ist ein wahres Kunstwerk aus transparentem schwarzem Glas, das sich mit dem emblematischen Alaïa-Lochmuster schmückt. Der schwere, kostbare Verschluss stellt eine Goldfadenspule dar, als Hommage an die Arbeit des Handwerkers Alaïa. Das Visual fängt ein wahres Musterbeispiel der Schönheit ein und zieht eine Parallele zwischen Frau und Flakon, verewigt vom herausragenden Talent des Fotografen Paolo Roversi.

Ob Mode oder Parfum: Die Ästhetik Alaïas ist ein Manifest, das die Schönheit als absolut betrachtet. Mit seinem ersten Parfum schenkt uns Alaïa eine unvergängliche Einladung zu einer Reise ... Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alaïa Paris

Ob Mode oder Parfum: Die Ästhetik Alaïas ist ein Manifest, das die Schönheit als absolut betrachtet. Mit seinem ersten Parfum schenkt uns Alaïa eine unvergängliche Einladung zu einer Reise ... Das Eau de Parfum Alaïa Paris ist eine eindeutig moderne Kreation, die Wärme und Kälte gleichzeitig verströmt: die warmen Lederakkorde und die femininen, floralen Noten entwickeln sich zu einem blumigen Wildlederduft voller Eleganz und Sinnlichkeit. Der Flakon ist ein wahres Kunstwerk aus transparentem schwarzem Glas, das sich mit dem emblematischen Alaïa-Lochmuster schmückt. Der schwere, kostbare Verschluss stellt eine Goldfadenspule dar, als Hommage an die Arbeit des Handwerkers Alaïa. Das Visual fängt ein wahres Musterbeispiel der Schönheit ein und zieht eine Parallele zwischen Frau und Flakon, verewigt vom herausragenden Talent des Fotografen Paolo Roversi.