Kostenlose Hotline 0800/47328839
Institute Detox Energie Pflaster
Hildegard Braukmann

Hildegard Braukmann

Institute

Detox Energie Pflaster

Fußmaske

für Damen

  • 0 Bewertungen

Bitte wählen Sie aus:

  Lieferzeit ca. 14 Tage

Sie wünschen sich wieder mehr Frische, Spannkraft, Wohlbefinden? Eine sehr gute unterstützende Wirkung zeigen die seit Jahrzehnten in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bewährten Energie Pflaster, die über Nacht auf die Reflexzonen der Fußsohlen geklebt werden. Im Energie Pflaster enthalten sind wertvolle Inhaltsstoffe wie Bambusessig und mineralisches Turmalinpulver sowie Auszüge von 6 Kräutern wie Safran und Chinesischer Engelwurz. Das Energie Pflaster ist kein Medikament und nicht zur Behandlung eines Krankheitsbildes geeignet. Bei Krankheiten wenden Sie sich bitte an einen Arzt oder Heilpraktiker.

Bambusessig wird in Asien nach einem uralten, überlieferten Verfahren gewonnen. In einzelnen Brennöfen, die aus reinem Ton hergestellt sind (ganz ohne Metall), wird der Bambus zu Bambuskohle verarbeitet (geköhlert). Dabei gewinnt man den Dampf, der abgekühlt wird und so entsteht der Babusessig. Dieser muss nun mehrere Jahre reifen. "Flüssiges Gold" wird dieser wertvolle Essig genannt und sehr vielfältig u.a. zur Entgiftung verwendet. Turmalin, der Edelstein ist im Feng Shui als Heilstein bekannt. Dieser soll vor negativen Energien schützen, die Ausgeglichenheit im Körper stärken und energetische Blockaden lösen. Eine Besonderheit ist seine Pyro-Elektizität, d.h. es bilden sich in Verbindung mit Flüssigkeiten Ionen, die z.B. die Akupunkturpunkte an den Füßen stimulieren können. Vitamin C ist das wohl bekannteste Vitamin und nimmt im Körper sehr wichtige Aufgaben wahr. Es ist unentbehrlich für die Abwehrstärkung und Immunstimulation, das Hormon- und Nervensystem, die Regulation des Fettstoffwechsels und die Anregung des Entgiftungssystems. Durch die antioxidative Wirkung, die Verstärkung der Collagensynthese und den Schutz vor Hautschädigungen durch Freie Radikale beugt Vitamin C der Hautalterung vor, reduziert die Faltenbildung und glättet die Haut. Lavendel (Lavandula angustifolia) wirkt beruhigend und fördert den Schlaf. Dextrin, auch Maltodextrin genannt, ist ein Abbauprodukt der Stärke und wird vor allem aus Kartoffel, Weizen- und Maisstärke gewonnen. Im Energiepflaster sorgt es für die notwendige Feuchtigkeitsbindung. Chinesische Engelwurz (Angelica polymorpha sinensis) ist eine der wichtigsten chinesischen Tonikum-Pflanzen. Die Wurzel besitzt einen unverwechselbaren, süßlich-stechenden Geruch und wird in China auch manchen Speisen zugefügt. Medizinischer Rhabarber (Rheum palmatum). Die typischen Inhaltsstoffe der Wurzeln sind Anthrachinone, Flavonoide, Phenolcarbonsäuren und Gerbstoffe. Sie werden in der Phytotherapie zum Beispiel bei Verdauungsbeschwerden medizinisch genutzt. Rotholz ( Caesalpinia sappan) ist im Ayurveda un in der traditionellen chinesischen Medizin als entzündungshemmend bekannt. Karde (Dipsacus sylvestris), ist eine zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 1,50 Meter erreicht. In der Naurheilkunde wird von der Pflanze aufgrund ihrer Inhaltsstoffe, Saponine, Gerb- und Bitterstoffe, die Wurzel verwendet und als Tee, Tinktur, Bad oder Umschlag eingesetzt. Safran (Crocus sativus), ist das weitaus teuerste Gewürz der Welt. Die leuchtend gelborange gefärbten Blütenfäden (Narben) verwendet man zum Verfeinern von Speisen. In der Naturmedizin gilt der wertvolle Stoff als Magen stärkend, Krampf lösend, anregend und Nerven belebend. Liebstöckel (Ligusticum chuanxiong), stammt ursprünglich aus der chinesischen Provinz Szechuan. In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ist der Wurzelstock für seine fördernde Wirkung auf die Qi- und Blutzirkulation bekannt.
1. Die silberne Hülle vorsichtig öffnen und das Wirkstoffkissen herausnehmen. 2. Die Schutzfolie des Fixierpflasters abziehen. 3. Das Wirkstoffkissen mit der weißen Seite nach oben auf das Fixierpflaster legen. 4. Das Pflaster wie oben abgebildet auf die Fußsohlen kleben und bei Bedarf Baumwollsocken überziehen, um ein Verrutschen des Pflasters während der Nacht zu vermeiden. 5. Über Nacht entfaltet das Energiepflaster seine wohltuende Wirkung. 6. Am nächsten Morgen wird das Pflaster entfernt, es ist jetzt feucht und verfärbt. 7. Nach Gebrauch wird das Pflaster entsorgt. Wichtige Hinweise: Füße während der Anwendung trocken halten. Nicht auf offene Wunden oder gereizte Haut kleben. Für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Benutzung bei Kindern ab 12 Jahren nur unter Aufsicht von Erwachsenen. Von einer Anwendung während der Schwangerschaft wird abgeraten. Nebenwirkungen sind uns nicht bekannt. Sollten wider Erwarten Hautirritationen oder andere Beschwerden auftreten, stoppen Sie unverzüglich die Anwendung und wenden sich bei Bedarf an Ihren Arzt. Bei Pflasterallergie kann es zu Rötungen kommen, dann raten wir von weiterer Verwendung ab. Der Energie Pflaster ist nur für den äußerlichen Gebrauch bestimmt. Zwei Detox Energie Pflaster reichen für eine Anwendung an je einem Fuß. Nur einmal verwenden. Nach Gebrauch bitte entsorgen.
➤ Leider aktuell noch keine Bewertungen vorhanden

Geben Sie jetzt die erste Bewertung ab klicken Sie hier um einen Kommentar verfassen

➤ Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.