Kostenlose Hotline 0800/47328839

124 Millionen reichen nicht: One Direction arbeiten an eigenem Parfüm

15.10.2012 07:00  Von:: Parfum.de

Die Boyband One Direction ist Dir sicherlich auch ein Begriff. Ihr Hit "What Makes You Beautiful" machte die fünf Briten weltweit bekannt. Sie wurden sogleich auch zu Werbeikonen. Um diesen Status noch weiter zu untermauern, arbeiten die fünf Jungs inzwischen auch ein einem eigenen Parfüm. Die Latte für den Duft liegt dabei allerdings extrem hoch, denn in der Vergangenheit zeichnete sich One Direction nicht nur durch gute Musik, sondern auch durch eine besondere Kreativität aus.

124 Millionen Euro Verdienst in 2011

Die fünf Bandmitglieder von One Direction sind, obwohl ihre Karriere kaum mehr als ein Jahr wirklich erfolgreich verläuft, schon längst Multi-Millionäre. Im Jahr 2011 verdiente die Band insgesamt umgerechnet 124 Millionen Euro. Bemerkenswert dabei ist, dass die Plattenverkäufe dabei nicht einmal für die Hälfte der Einkünfte sorgten. Stattdessen waren es vor allem unterschiedliche Werbedeals, welche die Musiker reich machten. Insbesondere die weiblichen Fans der Band kauften alles, was mit dem Label der Band oder dem Gesicht von einem der Mitglieder verziert war. Ein Parfüm, obwohl von vielen Fans immer wieder gefordert, fehlte dabei jedoch bislang. Dies soll sich nun ändern. One Direction versprechen dabei einen "authentischen Duft", der aber auch zu Frauen sehr gut passen wird.

Kreativität eines der Erfolgsgeheimnisse der Band

Die Latte für den Duftstoff liegt dabei durchaus hoch, denn in der Vergangenheit zeichnete sich die Band immer wieder mit ausgesprochen kreativen Aktionen aus. So erschien das Debütalbum "Up All Night" beispielsweise mit fünf unterschiedlichen Covern. Jeder Fan konnte sich so die Version mit seinem bzw. ihrem Lieblingsbandmitglied auswählen. Über das Parfüm, dessen konkrete Pläne laut dem Magazin "Marie Claire" noch "total geheim" sind, ist tatsächlich aber noch wenig bekannt. Süß soll es werden und blumig riechen. Mit Spannung wird erwartet, ob es nur ein Parfüm für Frauen geben wird oder ob die Band auch eine Version für Männer entwickelt, um diesen die Möglichkeit zu geben, die Dame ihres Herzens mit dem Duft von One Direction zu erobern. Enthüllt werden sollen die Pläne in den kommenden Wochen, denn der Duft soll noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in die Läden kommen, um, so viel dürfte schon jetzt feststehen, zum nächsten Verkaufshit der Musiker zu werden.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.