Kostenlose Hotline 0800/47328839

Anziehender wirken durch dezenten Duft

10.03.2011 07:00  Von:: Parfum.de

Wer sich nicht so stark in eine Wolke aus Parfum oder Rasierwasser hüllt, hat offenbar die besseren Chancen beim weiblichen Geschlecht. Das bestätigt zumindest die sexy Sängerin und Schauspielerin Beyonce Knowles in einem aktuellen Interview für die britische Ausgabe einer bekannten Zeitschrift. Sie gab außerdem zu, dass sie nur Düfte trage, die auch ihr Mann Jay Z gut finde.

Dass gut duften mit dem Auftragen von besonders viel Duftwasser zu tun hat, ist alles andere als richtig. So trifft es eher zu, dass egal ob Mann oder Frau, nur ein wenig Parfum oder Rasierwasser auf die Haut aufgesprüht oder aufgetragen werden sollte. Das dient zum einen dazu, andere nicht mit der eigenen Duftnote zu belästigen. Schließlich gilt auch hier, dass jeder einen eigenen Geschmack hat und weg riechen leider nicht funktioniert. So sollte allein schon aus Höflichkeit anderen gegenüber mit der Menge an Parfum vorsichtig umgegangen werden, auch wenn hier natürlich niemand von Verzicht sprechen möchte. Der etwas dezentere Umgang mit dem eigenen Parfum ist aber noch aus einem anderen Grund empfehlenswert.

Wie die Sängerin und Schauspielerin Beyonce Knowles jetzt im Interview für ein großes Magazin verlauten ließ, rate sie Männern unbedingt, nicht zu verschwenderisch mit Parfum und Co umzugehen. Sie fühle sich gestört von penetrantem Rasierwasser Geruch, soll sie gesagt haben. Außerdem finde sie einen dezenten Duft viel besser, denn er mache ihr eher Lust darauf, mehr davon riechen zu dürfen. Sicher weiß das auch ihr Mann Jay Z. Der Rapper habe auf der anderen Seite auch ein Wörtchen bei ihren Düften mitzureden. So sei er zum Beispiel mit dabei, wenn es um neue Duftkreationen von Beyonce Knowles ginge und segne diese von der Duftnote her gewissermaßen ab, und sie trage auch nur Düfte, die er gut an ihr findet.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.