Kostenlose Hotline 0800/47328839

Ein Hauch Oktoberfest - von wilder Lust bis Freiheit

27.09.2013 07:00  Von:: Parfum.de

Dirndl und Märzen, Weißwurst und Tracht: Nach mehr als 100 Jahren seines Bestehens gilt das Münchener Oktoberfest nicht nur als das weltweit größte und faszinierendste Event dieser Art - das mit jährlich mehr als sechs Millionen Besuchern wichtigste und der Münchener Theresienwiese stattfindende Fest lockt Gäste aus aller Welt. Hier darf getrunken und gelacht, geschunkelt und gefeiert werden. Und weil Tracht und Dirndl gewissermaßen die Pflichtkleidung auf der Wiesn sind, gibt es nun auch das passende Parfüm dazu. Der Name ist Programm, der Duft das Credo.

Eine Liebeserklärung an das Oktoberfest

Das Unternehmen Angermaier als eines der führenden bei der Herstellung bayrischer Volksleidung hat sich jetzt entschieden, mit einer eigenen Duftlinie die große Tradition Oktoberfest aufzugreifen und für Sie und Ihn den jeweils passenden Duft zu kreieren: eine Liebeserklärung der ganz besonderen Art. Unter dem Markennamen "TrachtenLobby" gibt es jetzt eine eigens entwickelte Linie, die gemeinsam mit dem aus Hamburg stammenden Parfümhersteller Lanoe entwickelt worden ist. Die Idee, die sich dahinter verbirgt: Jeder Verbraucher soll sich beim Auftragen des Parfüms fühlen, als trage er seine Tracht, als besuche er die Wiesn und besteige rasante Fahrgeschäfte.

Düfte für Sie und Ihn

Mit vier Düften möchte Trachtenausstatter Angermaier um das Publikum werben. Lust, Rausch, Wild und Freiheit sollen verkörpern, was auch das Oktoberfest ausmacht - eben eine besondere Einzigartigkeit. Dass sich die Düfte dennoch unterscheiden, versteht sich von selbst. Lust wird als ein warmer und natürlicher Damenduft konzipiert, der eine Herznote aus Rosenblüten, süßlichen Parma-Veilchen und zarten Blüten mit einem Fond aus Vanille, Opoponax sowie Moschus kombiniert. Rausch wird dagegen der verwirrend frische Duft aus Bergamotte, sizilianischer Zitrone und süßer Himbeere mit dem Aroma aus Veilchen und Jasmin verbinden. Für Sie wie Ihn passend entwickelt ist der Duft Freiheit. Er besteht aus Kopfnoten von Bergamotte, Zitrone, Apfel, Orange und Kiwi. Dieser Mix wird kombiniert mit einem Hauch aus Zedernholz und edlem Moschus. Der vierte Duft ist schließlich für den Herrn entwickelt worden. Wild - diese Note steht für den maskulinen Duft aus Citrus-Kopfnote, fruchtig-grünen Highlights und einigen Nuancen von Spearmint. Kombiniert mit einem Hauch aus exotischen Hölzern und verstärkt durch Labdanum sowie Moschus

Weitere Düfte sind geplant

Jede der Flaschen, die in einer Größe von 30 ml angeboten wird, kostet 29,90 Euro. Der Flakon besteht aus einer schlicht-rustikalen Flasche, die durch ein Bändchen im typisch bayrischen Trachtendesign abgerundet wird. Im Jahr 2013 sind neue Düfte geplant.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.