Kostenlose Hotline 0800/47328839

Neue Düfte sorgen für Abwechslung

11.01.2012 09:00  Von:: Parfum.de

Was liebt eine Frau außer Schuhe am meisten? "Ihr Parfüm". Eine Studie hat ergeben, dass die meisten Frauen in diesem Bereich die Abwechslung lieben und über mehr als drei Parfümsorten verfügen. Sie lieben einfach die erotische und duftende Abwechslung an ihrem Körper. In der Regel bleibt die Frau auch lange ihren Parfüms treu, zumindest ihrem Lieblingsparfüm.

Bei den jungen Damen verhält es sich derweil mit dem Parfüm noch etwas experimentierfreudiger, sie sind erst im Begriff ihre eigene Persönlichkeit zu finden. Aus diesem Grunde ist die Industrie der Düfte auch permanent in der Werbung mit Persönlichkeiten aktiv. Wer würde schon ein Parfüm von Clementine aus der Ariel-Werbung kaufen. Das Haus Dior besitzt zumindest bei der Dame von Welt einen guten Ruf und sicherlich auch mit dem neuen Eau de Toilette "DIOR". Ein Duft voller Lebensfreude gepaart mit Pariser Eleganz. Es sind ja nicht die Stars, die das Parfüm kreieren, sondern die Pafümeure mit immer neuen Düften in einem atemberaubenden Flacon. Die Liga aus Hollywood gibt lediglich ihren Namen zum Besten. Welche junge Dame möchte sich da nicht mit Victoria Beckham vergleichen und zu ihrem neuen Parfüm "Beckham intimately yours greifen, ein etwas schwererer zitrisch-orientalischer Duft, welchen die Männerwelt schon von weitem in der Nase verspüren.

Gerade jetzt in der Winterzeit wo sowieso schon alles trist und grau erscheint, muss wenigstens ein besonderer Duft im Raum liegen. Das haben auch die Textilmarken wie: True Religion und Replay erkannt und setzen auf die eigene Duftmarke. Wer im Sommer keine Zeit für die nötige Bräune hatte, kann sich zumindest mit dem neuen Parfüm "Naomi" von Naomi Campbell identifizieren, selbst wenn sie davon nicht gerade braun wird. Auch Celine Dion hat die Welt der Düfte mit ihrem neuen Parfüm "Signature" entdeckt. Mit so einem edlen Parfüm lässt sich auch gleich besser singen. Der Duft aus einer Komposition von Rosen, Passionsbeeren, gepaart mit Honig, Narzissen, Magnolia, Bernsteinholz und Sandelholz betört die Sinne und lässt jedes Männerherz höher schlagen. Ebenso verhält es sich mit dem Oldie unter den Stars der Düfte.

Christina Aguilera gehört schon zu den Routiniers. Das verkörpert Christina auch mit ihrem neuen Parfüm "Secret Potion" ein Eau de Parfüm aus einer Kombination prickelnder exotischer Früchte und blumiger Weiblichkeit. Wer kann da noch nein sagen. Aber auch wenn Du noch nicht so viel Geld für Parfüm zur Verfügung hast, musst Du nicht auf einen betörenden Duft verzichten, dafür sorgt Avril Lavigne mit ihrem Duft "Forbidden Rose" in der kleinen Ausgabe. Möchtest Du in der Nacht am Wochenende Erfolg haben, dann kommst Du an dem neuen "Play it Sexy" von Playboy nicht vorbei. Dieser dunkle heißblütige Duft lässt garantiert keine Frau im Regen stehen.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.