Kostenlose Hotline 0800/47328839

Wohin mit den leeren Flakons?

24.05.2011 07:15  Von:: Parfum.de

Viele Parfumflakons sind so zauberhaft gestaltet, dass du sie einfach nicht wegwerfen möchtest, wenn sie leer sind. Ein ganz besonderes Schmuckstück stellt zum Beispiel der Féerie Flakon von Van Cleef & Arpels dar.

Hier wird eine märchenhafte Feenwelt repräsentiert: Nachtblaues Glas und Silber gehen eine verführerische Liaison ein. Der Flakon wirkt wie ein geschliffener Edelstein, dessen Facetten miteinander um die Wette funkeln. Der silberne Verschluss stellt eine stilisierte Blume dar, die in einen feinen Ast übergeht. Dort ist der Platz für die kleine Fee... und Platz für Träume, Wünsche, Fantasien. Ein Flakon, der durch seine Kombination aus Romantik und märchenhafter Kunst besticht - schließlich ist das Haus Van Cleef & Arpels in erster Linie für seine Schmuckkreationen bekannt.

Der Duft selbst steht dem Flakon natürlich nicht nach. Féerie ist eine Kombination aus eleganter bulgarischer Rose, Veilchen, Mandarine und Iris, abgerundet durch den edlen Holzduft Vetiver. Als Eau de Toilette besticht Féerie im ähnlichen Flakon in einem Blau, das an den Sommerhimmel erinnert, und mit einem Duft nach Veilchen, Limone und Himbeeren. Die Grundlage für die blumige Allianz bildet Sandelholz. Van Cleef & Arpels schafft eine harmonische Verbindung von Verführung und sanfter Frische. Auch hier darf die kleine Fee nicht fehlen.

Ganz klar, solche Flakons verdienen einen Ehrenplatz, auch wenn sie leer sind. Hier stellt sich die Frage nach dem Entsorgen gar nicht. Doch für viele geleerte Parfümfläschchen gibt es einen weiteren Einsatzort. Leg den leeren Flakon doch einfach in deinen Wäscheschrank! Auch wenn der letzte Tropfen versprüht ist, verströmt der Flakon doch noch über lange Zeit seinen Duft, und das ganz dezent und unauffällig. Die Wäsche erhält einen Hauch von Frische. Und bei jedem Öffnen der Schranktür oder der Kommodenschublade wirst du an den geliebten Duft erinnert. Schließlich gibt es noch Flakons, die zwar immer noch eine sehr schöne Form haben, aber ohne Inhalt an Optik verlieren. Das ist bei fast allen Fläschchen aus durchsichtigem Glas der Fall. Wenn du solche Flakons trotzdem behalten und zur Schau stellen möchtest, kannst du zu einem einfachen Trick greifen: Den Flakon mit Wasser füllen, dem einige Tropfen Lebensmittelfarbe beigegeben werden. So lassen sich aus durchsichtigen Flakons dekorative Hingucker gestalten, die im Badezimmer oder auf der Fensterbank eine gute Figur machen.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.