Kostenlose Hotline 0800/47328839

Joy of Pink von Lacoste

18.11.2010 07:00  Von:: Parfum.de

Das Leben erscheint Pink, betrachtet man sich die beliebte Parfumserie von Lacoste. Während die gleichnamige Sängerin eher verrückt bis ausgeflippt agiert, bleiben die Düfte, des auch als Kleidungshersteller bekannten Labels, eher sanftmütig. Dies bedeutet jedoch alles Andere als langweilig. Nachdem Lacoste mit Dream of Pink, Love of Pink und Touch of Pink erfolgreich am Markt platzieren konnte, folgt nun in einigen Wochen die neuste Kreation mit dem Namen Joy of Pink.

Eins hat der neue Duft mit seinen Vorgängern gemeinsam. Die Hauptnote wird auch weiterhin erfrischend leicht und feminin in Erscheinung treten, doch bei Joy of Pink hat sich Lacoste für seinen neuen Damenduft etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Es wird definitiv einen Hauch mehr Exotik geben. Obwohl der Name vermuten lässt, dass sich der neue Duft nahtlos in die Pink Collection einreiht, besticht er mit einer farbenfrohen Eröffnung. Der belebende orientalische Charakter verzaubert die Sinne der Menschen. Die Entwickler haben den Spagat gemeistert zwischen pulsierenden und energiegeladenen Aromen, sowie den würzigen und verführerischen Basiselementen des Duftspektrums. Gibt man sich Joy of Pink hin, so erfährt man einen Hauch frischer Grapefruit und einen Schimmer von sinnlich duftender Pfingstrose. Die Bauchnote wird durch Zedernholz und Moschus erzeugt, was der besonderen Verführung im Kopf, eine gesunde Basis verleiht.

Doch damit noch nicht genug. Um dem Parfum das i-Tüpfelchen aufzusetzen, hat Lacoste sich entschieden, den selten verwendeten Duftstoff Blue Curacao einzuweben. Bisher kannte man diese Note nur von den Adidas, Jeanne Arthes und Marciano, doch im Zusammenklang mit den genannten Komponenten entfaltet Blue Curacao seine vollkommene Wirkung und versprüht einen unmöglich zu fassenden Charme. Lacoste hat hier ganze Arbeit geleistet und bereichert die Welt der Parfums miteinem außergewöhnlichen Duft. Die Optik bleibt jedoch weitestgehend erhalten. Um den Wiedererkennungswert zu gewährleisten, hat der Hersteller dem neuen Duft den gleichen taillierten Flakon aus Glas spendiert, wie den anderen drei Parfums der Pink Collecton auch. Nur die farbliche Abstimmung ist wie bei jeder Veröffentlichung anders geartet. So können Käuferinnen aller vier Sorten anhand des Pinktons erkennen, welches Parfum sie in der Hand haben. Während Touch of Pink in einem sehr kraftvollen Pink erstrahlt, hält sich Joy of Pink mit einem Himbeerton etwas mehr zurück. Das Parfum wird in einer 30, 50 und 90 ml großen Flasche erhältlich sein und wird in wenigen Wochen auf den Markt kommen. Anhägerinnen des außergewöhnlichen Duftes dürften sich schon jetzt auf den Release freuen, da Joy of Pink eine echte Bereicherung ist.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.